Sie sind hier:  Aktuelles
Aktuelles
Herzliche Einladung zur PC-Hilfe der AWO am Mittwoch den 10. Oktober 2018 in Farchant (GAP)
28
September 2018

Freies Malen und Zeichnen in der AWO Mal- u. Zeichenwerkstatt am 17. Oktober 2018 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Bürgertreff Farchant (GAP), Alpspitzstr. 4

Warum nicht ein Tagebuch malen?

„Urban Sketching“ ist eine neue Bewegung und baut darauf auf, bei Reisen die Eindrücke in Skizzen in einem Büchlein festzuhalten.

Skizzenbücher waren bei vielen Künstlern nicht nur ihre tägliche Übung im Verborgenen, sondern auch die Basis ihrer Arbeit und die Quelle ihrer Inspiration. Wir wollen diese Tradition aufgreifen und auf unsere Schwarz-Weiß-Übungen der letzten Werkstatt aufbauen: Denn einen Bleistift oder Kugelschreiber und ein Stück Papier hat jeder/ jede parat und überall dabei – und vielleicht demnächst auch ein Skizzenbuch?

So üben wir uns im Festhalten von Momenten im Park, Café oder Zug und schaffen einen Fundus von Skizzen und Anregungen für spätere Werke. Im Skizzenbuch sind sie handlich und übersichtlich untergebracht und immer dabei. Und wir haben unsere Erinnerungen an eine Reise, einen schönen Tag, eine Begegnung unvergesslich festgehalten: unser „Tagebuch“.

Skizzenbücher gibt es im Fachhandel zu kaufen, mit Abstrichen geeignet sind auch unlinierte, feste Blätter in einem Heft, Kladden oder Tagebücher. Und wir können uns auch selber welche aus Zeichenpapier zusammenheften, was gezeigt wird.

Alle Interessierten sind eingeladen. Aber auch, wer lieber auf seine Art malen mag oder nur mal hereinschnuppern will, ist herzlich in dieser anregenden Atmosphäre willkommen. Bringen Sie vorhandenes Material mit.

Die Teilnahme ist kostenlos, keine Anmeldung nötig.

Veranstalter: AWO-Kreisverband Garmisch-Partenkirchen.