Sie sind hier:  Verband aktuell
Aktuelles
Einladung zur Spezialausgabe der "Reparier-Bar" am Samstag, den 3. Juli 2021 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
27
Juli 2021

Kreiskonferenz des AWO-Kreisverbands Rosenheim e. V.

v.l.n.r.: Elisabeth Jordan, Peter Kloo, Konrad Linner, Karin Freiheit und Petra Keitz-Dimpflmeier.

Am 24.07.2021 konnte der AWO-Kreisverband Rosenheim endlich seine wegen Corona in 2020 verschobene Kreiskonferenz mit Neuwahlen durchführen.

In Bad Feilnbach und damit im Gebiet des AWO-Ortsvereins Au-Bad Feilnbach trafen sich die Mitglieder der Kreiskonferenz im Kistlerwirt mit einer sagenhaften Impfquote von 97 %.

Nach den Grußworten des Ersten Bürgermeisters der Gemeinde Bad Feilnbach, Anton Wallner, der auch Mitglied der AWO ist und von Christian Willwerth, der die Grüße von Nicole Schley – zeitgleich bei der Kreiskonferenz in Altötting – und Cornelia Emili ausrichtete, berichtete Peter Kloo, Erster Bürgermeister in Kolbermoor und Vorsitzender des Vorstands des KV Rosenheim über die Entwicklung des KV in den letzten Jahren.

Der KV Rosenheim hat ein bemerkenswertes Wachstum hingelegt und beschäftigt mittlerweile 470 Menschen in verschiedenen Einrichtungstypen, davon allein 21! Kindertagesstätten.

Dass der KV Rosenheim wirtschaftlich solide aufgestellt ist, berichtete Chefrevisor Horst Freiheit, der einen bemerkenswerten etwa halbstündigen Bericht der Vereinsrevision vortrug, unterlegt mit einer informativen Power-Point-Präsentation. Der Empfehlung, den Vorstand zu entlasten, folgte die Versammlung einstimmig.

Peter Kloo stellte danach umfangreiche Änderungen an der Satzung des KV vor. Vor allem auch Änderungen und Ergänzungen des Governance-Kodex hätten den KV bewegt, die Satzung zu überarbeiten. Die Versammlung stimmte den Änderungen einstimmig zu.

Nachdem den ausscheidenden Mitgliedern des bisherigen Vorstandes und der bisherigen Revision gedankt wurde, konnten die Neuwahlen des Vorstandes, der Vereinsrevision und der Delegierten zur Bezirkskonferenz durchgeführt werden.

Die Kreiskonferenz wählte Peter Kloo erneut zum Vorsitzenden. Seine Stellvertreter*innen sind: Karin Freiheit, Petra Keitz-Dimpflmeier, Elisabeth Jordan und Konrad Linner.

Die Konferenz endete mit einem gemeinsamen Essen und bei immer noch warmen und sonnigen Wetter.

 

P.S.: Sehr empfehlenswert ist der wunderschöne Radweg von Bad Feilnbach nach Bad Aibling, wo man sich im Café Lotte verwöhnen lassen kann, bevor man mit dem Rad der Mangfall entlang nach Rosenheim weiterfährt. Das alles ohne nennenswerte Höhenmeter!