Sie sind hier:  Presse

Willkommen im Pressebereich

Sie haben Fragen zu unseren Einrichtungen, unserer Arbeit oder rund um soziale Themen?

Gerne stellen wir Ihnen Informationen zur Verfügung und vermitteln Ihnen fachlich versierte Ansprechpartner*innen.

Anruf oder E-Mail genügt.

 

Team Unternehmenskommunikation

Linda Quadflieg-Kraft

Leitung | Pressesprecherin

Telefon: 089 54714-166

linda.quadflieg-kraft@awo-obb.de

Astrid Kornelius

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 089 54714-158

astrid.kornelius@awo-obb.de

Anja Schäfer-Schmidt

Grafik und Print

Telefon: 089 54714-121

anja.schaefer-schmidt@awo-obb.de

Pressemitteilungen

Ausbildungsstart in Krisenzeiten: Azubi-Networking mit der neuen AWO-App

7. September 2020. Zum 1. September 2020 starteten rund 50 neue Auszubildende beim AWO-Bezirksverband Oberbayern e.V. ins Berufsleben. Sie werden in Seniorenzentren zu Altenpfleger*innen bzw. Altenpflegefachhelfer*innen ausgebildet oder in Kindertageseinrichtungen zu Erzieher*inen bzw. staatlich geprüften Kinderpfleger*innen. Damit sind aktuell rund 130 Azubis in den Einrichtungen der oberbayerischen AWO beschäftigt. „Da der traditionelle Begrüßungstag aufgrund der Corona-Krise ausfallen muss, möchten wir die neuen Azubis dennoch untereinander vernetzen“, berichtet Sara Müller vom Personalrecruiting der AWO Oberbayern. „Seit kurzem gibt es die neue AWO-App, eine interne Mitarbeiter*innen-App, die den jungen Menschen die Möglichkeit bietet, sich digital kennenzulernen und auszutauschen.“

Mehr dazu lesen Sie hier: Pressemitteilung zum Start der Azubis bei der AWO Oberbayern 2020

AWO Oberbayern bietet sichere Arbeitsplätze

Bewerbungen über Karriereportal www.awo-obb-karriere.de

2. Juli 2020. Aufgrund der Corona-Pandemie steigen die Arbeitslosenzahlen in Deutschland. Das hat die Bundesagentur für Arbeit Anfang Juli wieder bekannt gegeben. Die AWO Oberbayern sucht hingegen neue Kolleginnen und Kollegen. „Wir werben dafür, dass die AWO Oberbayern einen sicheren Arbeitspatz bietet – gerade in Zeiten wie diesen, in denen viele Menschen in Kurzarbeit oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind“, sagt Sara Müller vom Personalrecruiting der AWO Oberbayern.

Mehr dazu lesen Sie hier: Pressemitteilung zu Karrierechancen bei der AWO Oberbayern

AWO Oberbayern sagt danke!

Würdigung der Kolleg*innen zum Internationalen Tag der Pflege

7. Mai 2020. Seit nunmehr fast zwei Monaten stellt uns das Corona-Virus vor eine große Herausforderung. In einer wahnsinnigen Geschwindigkeit mussten die Einrichtungen mit Besuchsverboten umgehen und waren von heute auf morgen allen Begleiterscheinungen der Pandemie ausgesetzt. „Trotz dieses Stresses kümmern sich alle Kolleg*innen unermüdlich und engagiert um die ihnen anvertrauten Menschen“, bedankt sich Vorstandsvorsitzende Cornelia Emili, anlässlich des Internationalen Tags der Pflege am 12. Mai 2020.

Mehr dazu lesen Sie hier: Pressemitteilung zum internationalen Tag der Pflege

100 Jahre AWO

Jubiläumsfeier der AWO Oberbayern in München

2. September 2019. 1919 hatte Marie Juchacz – Frauenrechtlerin, Sozialreformerin und eine der ersten weiblichen Abgeordneten in Deutschland überhaupt – den „Hauptausschuss für Arbeiterwohlfahrt“ ins Leben gerufen: die Keimzelle und Geburtsstunde der heutigen AWO. Der AWO-Bezirksverband Oberbayern feierte am Wochenende zusammen mit rund 120 Ehrenamtlichen, Freunden und Förderern das 100-jährige Verbandsjubiläum in München.

Mehr dazu lesen Sie hier: Pressemitteilung zur 100-Jahr-Feier

Mit System zu mehr Qualität

AWO Oberbayern und Soziale Zukunft gGmbH erneut erfolgreich nach ISO 9001:2015 zertifiziert

20. August 2019. Die AWO Oberbayern (Hauptverwaltung) und ihre Betriebsgesellschaft, die Soziale Zukunft gGmbH, sind für weitere drei Jahre nach der DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert worden. Das Zertifikat wurde von der ZertSozial GmbH im Juni ausgestellt und wird fortlaufend regelmäßig überwacht.

Mehr dazu lesen Sie hier: Pressemitteilung zur DIN EN ISO Zertifizierung

Zertifikat zum audit berufundfamilie

AWO Oberbayern erhält langfristige Auszeichnung für eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik

5. Juni 2019. Für das langjährige Engagement im Sinne einer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik erhielt der AWO-Bezirksverband Oberbayern das Zertifikat zum audit berufundfamilie. Nach erfolgreichem Abschluss des Dialogverfahrens hat das Qualitätssiegel nunmehr einen dauerhaften Charakter. Die AWO Oberbayern engagiert sich seit 10 Jahren für eine optimale Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben.

Mehr dazu lesen Sie hier: Pressemitteilung zum Audit berufundfamilie

Pflegeexperten der Zukunft

AWO Oberbayern begrüßt neue Pflege-Azubis

16. Oktober 2018. Anfang Oktober starteten 50 neue Auszubildende beim AWO-Bezirksverband Oberbayern e.V. in ihr Berufsleben als Altenpfleger oder Pflegefachhelfer. Damit sind aktuell insgesamt 190 Azubis in 21 Seniorenzentren, 55 Kitas und anderen Einrichtungen der oberbayerischen AWO beschäftigt: die beste Waffe gegen den Fachkraftmangel in der sozialen Arbeit.

Mehr dazu lesen Sie hier: Pressemitteilung zum Ausbildungsbeginn